Biopolyole

BioPolyol

Produktbeschreibung

Unter dem Namen BioPolyol vertreibt Biesterfeld die Polyole der Firma POLYLABS. Wir bieten damit eine interessante Alternative für Hersteller, die nachhaltige Polyurethanprodukte herstellen wollen.

Die Polyole von POLYLABS basieren auf nachwachsenden, regionalen Rohstoffen wie Tallöl und Rapsöl. Da sie einen Biokohlenstoffgehalt von 70-83% haben, kann ein signifikanter Beitrag dazu geleistet werden, den CO2 -Fußabdruck von Polyurethansystemen zu verringern.

Eine weitere Besonderheit ist, dass sie nicht wie üblich durch Epoxidierung ungesättigter Bestandteile gewonnen werden. Durch einen speziellen Prozess werden durch eine Reduzierung aller Carboxylgruppen primäre, und damit besonders hochwertige Polyole hergestellt. Das und ihr Gehalt an sekundären und tertiären Aminen (autokatalytische Aktivität) sind der Grund für eine sehr hohe Reaktivität.

Neben der hohen Reaktivität sind die Hydrolysestabilität, eine gute chemische Beständigkeit und eine hohe Hydrophobizität hervorzuheben.

Genutzt werden die BioPolyol-Produkte für die Herstellung von Hartschäumen, wie z.B. Spritzschäumen und Isolierschäumen.

BioPolyolFarbFunktionalitätOH/NH-Zahl (mg KOH/g)Säurezahl (mg KOH/g)Viskosität bei 25°C (mPas)Wassergehalt (w%)
RDBernstein bis braun2,05350-390<51.100-1.200<0,2
TTBraun bis dunkelbraun2,15300-340<5330-370<0,2

Lieferant

Polylabs

Tradename(s)

BioPolyol

Länderverfügbarkeit

Deutschland, Polen, Portugal, Russland, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Ukraine, Ungarn, Österreich

contact

Ansprechpartner

Lars Karcher

Lars Karcher

Market Development Manager Polyurethane

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail versenden