Hydrophobierungsmittel

Sitren® P & Tegosivin®

Produktbeschreibung

Die Hydrophobierungsmittel unter dem Namen Sitren® P und Tegosivin® von EVONIK sind silan- und/oder siloxanbasierte Additive für eine große Bandbreite an Bauprodukten.

Wasser (in Form aufsteigender Feuchte oder Spritzwasser) kann die mechanischen Eigenschaften, das Aussehen und die Lebensdauer von Bauprodukten sehr negativ beeinflussen. Eine gute Hydrophobierung reduziert das Wasseraufnahmevermögen und den Wassertransport im Endprodukt. Zudem zeigen hydrophobe Oberflächen durch den sogenannten Abrolleffekt ein sehr viel niedrigeres Anschmutzvermögen.

In unserem Programm sind sowohl pulverförmige Produkte für Trockenmörtel (Reparaturmörtel, Fliesenkleber, Fugenmassen, Vergussmörtel oder Putze) als auch flüssige Produkte für Betonmischungen.

Produkt Chemie Einsatzmenge (%)
Sitren® P 730 Organosiloxan 0,2-1,0 auf Trockenmörtel
Sitren® P 750 Modifiziertes Silan/Siloxan 0,2-0,5 auf Trockenmörtel
Tegosivin® HE 328 50%ige Silan/Siloxan-Emulsion 0,1-1,0
Tegosivin® CA 801 Alkoxyfunktionelles Silan (100% aktiv) 0,05-0,5
Tegosivin® CA 880 60%ige Silan-Emulsion 0,1-1,0

Lieferant

Evonik

Tradename(s)

Sitren® P & Tegosivin®

Länderverfügbarkeit

Deutschland, Österreich, Russland, Schweiz

Weitere Produkte aus dem Portfolio von Evonik

contact

Ansprechpartner

Hans-Günter Kainz  BSC

General Manager

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail versenden