mLLDPE - Metallocene Low Linear Density Polyethylen

Produktbeschreibung

Metallocene Low Linear Density Polyethylene (mLLDPE) sind lineare Polymere niedriger Dichte, welche in Koeln, Deutschland produziert werden. Unser Portfolio umfasst eine Vielzahl von Typen mit einer Dichte von 902-936 kg/m³ und MFI-Werten von 1,3-20 g/10min, die Segmente wie Folien, Spritzguss und Compounding abdecken. Die firmeneigene INNOVENE-G Gas-Phasen-Technologie mit Hexen als Comonomer bietet vor allem bei den niederdichten Materialien für den Folienbereich einige Vorteile. Besondere Reißfestigkeit, hoher Dart-Drop-Wert, sowie hohe Dehnbarkeit und super Optik bei sehr guter Verarbeitbarkeit sind hier wesentliche Attribute.

Anwendungen

- Cast- Blasfolien

- Stretch-Hood/ Stretch-Folie

- Mehrschichtfolien für Food und non-Food Anwendungen

- Kaschierfolien

- Strapzierfähige und gefrierbeständige Beutel und Säcke Eigenschaften

Besondere Eigenschaften

- Sehr gute Verarbeitung aufgrund neuster mLLDPE Generation

- Sehr hoher Durchstoßfestigkeit (Dart-Drop)

- Sehr hohe Reißfestigkeit

- Sensationelle Siegeleigenschaften

Tradename(s)

Eltex PF® - mLLDPE

Länderverfügbarkeit

Belgien, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Mazedonien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

contact

Ansprechpartner

Olga Baburina  BPG

Head of Sales Germany

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail versenden