17.04.2019 | Biesterfeld Spezialchemie GmbH

Colour meets Science: BSC-Kundenseminar zu Kosmetiktrends

Ebenmäßiger Teint, betonte Lippen oder glitzerndes Augen-Make-up - dekorative Kosmetik ist ein entscheidendes Hilfsmittel für makelloses Erscheinungsbild und optisches Statement zugleich. Konsumenten fordern immer mehr Produkte, die auch Extrembedingungen, wie einem langen Arbeitstag oder Fitnesstraining trotzen. Zu diesem Anlass lud Biesterfeld Kunden aus ganz Europa zu einem zweitägigen Seminar nach Berlin ein. Neben den Biesterfeld-Experten präsentierten die Partner DOW, DuPont Industrial BioSciences, IOI Oleochemicals, Kao Chemicals, Kahl Wax, Nouryon und Sandream Impact sowie Dr. Andreas Steinle vom Zukunftsinstitut in Frankfurt die neusten Entwicklungen.

In den zwei Tagen erhielten die Teilnehmer detaillierte Einblicke in die neuesten Trends im Bereich dekorative Kosmetik, wie beispielsweise Nagellack, Lippenstift oder Make-up-Grundierung, sowie zu innovativen Produkten und Formulierungen, die diesen Trends gerecht werden. Unter anderem fordern Konsumenten immer mehr langanhaltende Produkte, die auch nach dem Sport noch einen makellosen Teint garantieren bzw. auf den Lippen halten. Bei Nagellacken sind in diesem Jahr Neonfarben aber auch transparente Nagellacke angesagt. Dr. Andreas Steinle vom Zukunftsinstitut berichtete in seinem Vortrag über aktuelle Megatrends, wie Digitalisierung und Individualisierung, sowie sozialen Wandel und welchen Einfluss dieser auf die Kosmetik hat.

,,Es war schön zu sehen, wie sich unsere Kunden rege zu den neuersten Produkten und Formulierungen ausgetauscht haben", sagt Bettina Heick, Business Manager LifeScience bei Biesterfeld Spezialchemie. ,,Wir werden dieses Format sicherlich im nächsten Jahr wiederholen."


contact

Ansprechpartner

Biesterfeld AG, Manuela Nehrke

Manuela Nehrke

Corporate Communications Specialist

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail senden