|

Biesterfeld Plastic Suisse AG nun 100%-iges Tochterunternehmen der Biesterfeld Gruppe

Biesterfeld Plastic übernimmt die ausstehenden Anteile des Joint Ventures Biesterfeld Plastic Suisse AG rückwirkend per Januar 2021. Zuvor hatten dem Geschäftsbereich der Biesterfeld Gruppe seit Gründung der Schweizer Tochtergesellschaft im Jahr 2003 60% der Unternehmensanteile gehört. Mit der Übernahme der Anteile trägt Biesterfeld der positiven Entwicklung der Geschäftsaktivitäten in der Schweiz sowie ihrer eigenen strategischen Marktpositionierung Rechnung.

„Die Schweiz ist für uns ein wichtiger Markt. Unser Tochterunternehmen vollzog in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Entwicklung. Biesterfeld prägte hierbei stets allein die strategische und operative Ausrichtung der Gesellschaft. Aus diesen Gründen haben wir uns dazu entschlossen, die ausstehenden 40%-Anteile zu übernehmen“, sagt Carsten Harms, Sprecher der Geschäftsführung Biesterfeld Plastic und Vorstandsmitglied der Biesterfeld AG. „Die Anteilsübernahme ist auch ein Kompliment an unser tolles Schweizer Team für die hervorragende Positionierung unserer Gesellschaft.“

Biesterfeld Plastic Suisse ist es in den vergangenen Monaten auch gelungen, ihr Portfolio für Spezialitäten weiter auszubauen. Beispielsweise vertritt das Unternehmen den internationalen Produzenten Solvay zusätzlich zu  Ryton®, Radel®, Udel® und Veradel®, nun auch für Halar® und Hyflon® PFA. Hochleistungspolymere, Compounds und Additive von Lehmann & Voss, Ethylen-Copolymere von Westlake Chemical® und Omikron®-Polypropylen-Compounds erweitern zusätzlich die Produktpalette des Schweizer Distributeurs seit 2020.

„Mit den jüngsten Entwicklungen setzen wir den strategischen Fokus auf Spezialitäten der Biesterfeld Plastic regional um“, erläutert Stefan Tschanz, Head of Sales und Mitglied des Verwaltungsrats der Biesterfeld Plastic Suisse AG. „Wir freuen uns schon, diesen Weg zukünftig weiterzugehen, unseren Kunden die neusten Innovationen zu vermitteln und mit ihnen sowie unseren Lieferanten spannende Entwicklungsprojekte voranzutreiben.“

Logo Biesterfeld AG

Pressekontakt

contact

Ansprechpartner

Biesterfeld AG, Philipp Sakuth

Philipp Sakuth

Corporate Communications Specialist Kunststoffe, Kautschuk

phone Telefonnummer anzeigen
emailE-Mail senden