|

Biesterfeld Plastic: Vertrieb neuer nachhaltiger DuPont™ Delrin® Renewable Attributed Produkte

Der Innovationsführer für technologiebasierte Materialien DuPont erweitert seine bekannte Delrin® Produktfamilie um neue, nachhaltige Typen unter dem Namen Delrin® Renewable Attributed. Als langjähriger Distributionspartner übernimmt Biesterfeld Plastic den Vertrieb der Produkte in weiten Teilen des EMEA-Gebiets sowie Brasilien.

Das Basispolymer der neuen Delrin® Renewable Attributed Produkte basiert auf 100 Prozent Bio-Rohstoffen aus Abfällen gemäß ISCC plus Massenbilanzzertifizierung. Als Energiequelle bei der Produktion der innovativen Typen dient zertifizierter „grüner“ Strom aus Windenergie und Dampf aus der Energierückgewinnung von kommunalen Abfällen. Hinsichtlich Qualität, Leistung, Verarbeitung und sensorischer Erfahrung bieten Delrin® Renewable Attributed Produkte die gleichen Eigenschaften wie die bereits am Markt etablierten Typen, weisen jedoch einen deutlich verbesserten CO2-Fußabdruck auf. Die Adaption auf die neuen Typen ist für Anwender sehr einfach und ermöglicht einen „Drop-in“.

Zu den Stärken der POM-Homopolymere Delrin® zählen insbesondere die Reibungsarmut und Verschleißfestigkeit kombiniert mit einer hohen Steifigkeit und Festigkeit. Darüber hinaus bietet die Produktfamilie ein breites Betriebstemperaturspektrum (-40 °C bis 120 °C) und eine gute Einfärbbarkeit. Marktführende Unternehmen spezifizieren Delrin® daher weltweit für ein breites Spektrum verschiedenster Anwendungen wie beispielsweise Komponenten für Sicherheitsanwendungen, Tür- und Fördersysteme.

„Unser langjähriger Partner DuPont hat sich bis zum Jahr 2030 ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele gesetzt und präsentiert in hoher Frequenz neue innovative Materialien, die den Weg in eine ressourcenschonende Zukunft ebnen”, sagt Martin Rathke, Business Manager Engineering Polymers, Biesterfeld Plastic. „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden die neuen innovativen Delrin® Renewable Attributed Produkte anbieten zu können und ihnen damit die Möglichkeit einzuräumen, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele voranzutreiben.”

„Bereits seit vielen Jahren übernimmt Biesterfeld im EMEA-Gebiet sehr erfolgreich den Vertrieb der Produktfamilie Delrin®“, ergänzt Andreas Zöller, Global Business Leader Delrin®, DuPont. „Wir sind froh, mit Biesterfeld einen starken Distributionspartner an unserer Seite zu wissen, der uns dabei hilft, die neuen Produkte auf dem Weg zur CO2-Neutralität am Markt erfolgreich zu positionieren.”
 

Über DuPont

DuPont (NYSE: DD), ist ein globaler Innovationsführer mit technologiebasierten Materialien, Inhaltsstoffen und Lösungen, die dazu beitragen, die Industrie und den Alltag zu verändern. Unsere Mitarbeiter wenden vielfältige wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen an, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre besten Ideen voranzubringen und wichtige Innovationen in Schlüsselmärkten wie Elektronik, Transport, Bauwesen, Wasserwirtschaft, Gesundheit und Wellness, Lebensmittel und Arbeitssicherheit hervorzubringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dupont.com.


DuPont™, das ovale DuPont-Logo sowie alle mit ™, ℠ oder ® gekennzeichneten Produkte sind, sofern nicht anders bestimmt, markenrechtlich geschützt bzw. eingetragene Waren- und Dienstleistungszeichen einer der Konzerngesellschaften von DuPont de Nemours, Inc..

Logo Biesterfeld AG
PM_Delrin.jpg

Pressekontakt

Biesterfeld AG, Philipp Sakuth

Kontakt

Philipp Sakuth

Corporate Communications Specialist Kunststoffe


E-Mailphone