|

Biesterfeld Plastic: Vertrieb neuer DuPont™ Delrin® Renewable Attributed Typen

DuPont stellt fünf neue Typen der nachhaltigen Produktfamilie Delrin® Renewable Attributed vor. Diese finden nun auch Einsatz im medizinischen Bereich und bei Anwendungen mit Lebensmittelkontakt. Als langjähriger Distributionspartner übernimmt Biesterfeld Plastic den Vertrieb der POM-Homopolymere in weiten Teilen des EMEA-Gebiets sowie Brasilien.

Zu den neu vorgestellten Typen gehören Delrin® RASC655 und Delrin® RASC698, die speziell für medizinische Anforderungen konzipiert sind und bei DuPont zur „Special Control“-Gruppe gehören. Alle Produkte dieser Zuordnung durchlaufen aufwendige Prüfverfahren, bieten ein hohes Maß an Herstellungskontrolle und erfüllen gängige regulatorische Anforderungen des medizinischen Sektors wie beispielsweise USP Class VI oder ISO 10993. Zu den Stärken der beiden Typen gehören neben ihren herausragenden mechanischen Eigenschaften auch ihr besonders niedriger Reibungskoeffizient. Die Produkte eignen sich  daher hervorragend für anspruchsvolle Anwendungen im medizinischen Bereich wie beispielsweise für Wearables, Inhalatoren, Pumpen und andere Produkte.

Mit Delrin® RAFG511DP, Delrin® RAFG500P sowie Delrin® RAFG100 stellt DuPont zudem drei neue Typen vor, die für den Kontakt mit Lebensmitteln gemäß EU Richtlinie 10/2011 zugelassen sind. Alle drei Produkte eint ihre hohe Lebensdauer und ihre hohe Ermüdungsfestigkeit über ein breites Temperaturspektrum, insbesondere auch bei niedrigen Temperaturen. Anwendung finden die neuen Werkstoffe unter anderem bei Lebensmittelverpackungen und tragbaren Wasseranwendungen.

Unter dem Namen Delrin® Renewable Attributed erweitert DuPont seine bekannte POM-Produktfamilie um besonders ressourcenschonende Produkte. Das Basispolymer von Delrin® Renewable Attributed basiert auf 100 Prozent Bio-Rohstoffen aus Abfällen gemäß ISCC plus Massenbilanzzertifizierung. Als Energiequelle bei der Produktion der innovativen Typen dient zertifizierter „grüner“ Strom aus Windenergie und Dampf aus der Energierückgewinnung von kommunalen Abfällen. Hinsichtlich Qualität, Leistung, Verarbeitung, Oberflächengüte sowie Gleit- und Reibeigenschaften bieten Delrin® Renewable Attributed Produkte die gleichen Vorzüge wie die bereits am Markt etablierten Typen, weisen jedoch einen deutlich verbesserten CO2-Fußabdruck auf. Die Adaption auf die neuen Typen ist für Anwender sehr einfach und ermöglicht einen „Drop-in“.

„Produkte, die den hohen regulatorischen Anforderungen in den Bereichen Medical und Food gerecht werden und unseren Kunden gleichzeitig die Möglichkeit geben, ihre Nachhaltigkeitsziele zu verfolgen, sind bislang noch eher rar am Markt”, sagt Martin Rathke, Business Manager Engineering Polymers, Biesterfeld Plastic. „Die fünf neuen Typen sind daher eine große Bereicherung für unser Portfolio und werden unseren Kunden einen enormen Mehrwert bieten.“ Valéry Rebizant, Global Product Technical Specialist, DuPont Mobility & Materials, ergänzt: „Wir sind sehr froh darüber, mit Biesterfeld einen langjährigen starken Partner an unserer Seite zu haben, der die neue nachhaltige Delrin® Produktreihe optimal am Markt platzieren wird.“ 

 
Über DuPont 
DuPont (NYSE: DD), ist ein globaler Innovationsführer mit technologiebasierten Materialien, Inhaltsstoffen und Lösungen, die dazu beitragen, die Industrie und den Alltag zu verändern. Unsere Mitarbeiter wenden vielfältige wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen an, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre besten Ideen voranzubringen und wichtige Innovationen in Schlüsselmärkten wie Elektronik, Transport, Bauwesen, Wasserwirtschaft, Gesundheit und Wellness, Lebensmittel und Arbeitssicherheit hervorzubringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dupont.com. 

DuPont™, das ovale DuPont-Logo sowie alle mit ™, ℠ oder ® gekennzeichneten Produkte sind, sofern nicht anders bestimmt, markenrechtlich geschützt bzw. eingetragene Waren- und Dienstleistungszeichen einer der Konzerngesellschaften von DuPont de Nemours, Inc..


Über Biesterfeld Plastic 
Biesterfeld Plastic ist ein führender globaler Distributeur in der Kunststoffindustrie mit langjährigen Verkaufspartnerschaften in 50 Ländern. Führende globale Kunststoffproduzenten wie DuPont, ExxonMobil, Celanese, INEOS, BASF, Solvay, CHIMEI und LG Chem setzen auf die langjährige Partnerschaft mit Biesterfeld Plastic und begleiten das Wachstum des Unternehmens seit vielen Jahrzehnten weltweit.  

Biesterfeld Plastic gehört zum Biesterfeld Konzern, der seit über 115 Jahren als Handels- und Dienstleistungsunternehmen tätig ist. Der Konzern ist eines der führenden Unternehmen in der Chemie- und Kunststoffdistribution mit weltweiten Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien sowie Afrika. Der in Familienbesitz befindliche Konzern setzt auf kontinuierliches Wachstum seiner vier Geschäftsbereiche Biesterfeld Plastic, Biesterfeld Performance Rubber, Biesterfeld Spezialchemie und Biesterfeld International.

Logo Biesterfeld AG
PM-02-2022-Delrin.png

Pressekontakt

Biesterfeld AG, Philipp Sakuth

Kontakt

Philipp Sakuth

Corporate Communications Specialist Kunststoffe


E-Mailphone