|

Biesterfeld und CHIMEI: Nachhaltigkeit im Fokus auf der K Messe

Der taiwanesische Kunststoffproduzent CHIMEI und der internationale Distributeur für Kunststoffe und Additive Biesterfeld Plastic stellen einer langen Tradition folgend gemeinsam auf der K Messe aus. In diesem Jahr steht der gemeinschaftliche Auftritt vom 19.-26. Oktober in Düsseldorf im Zeichen des Megatrends Nachhaltigkeit.

CHIMEI wird auf der K 2022 sein neues, nachhaltiges Produktportfolio vorstellen. Zu diesem gehört CHIMEIs neuester Durchbruch im Bereich des chemisch recycelten PMMAs in optischer Qualität, der auf dem gemeinsamen Stand von Biesterfeld und CHIMEI zu sehen sein wird. Darüber hinaus wird CHIMEI in Raum 6 im Congress Center Düsseldorf (CCD) Vorträge zum Thema "Chemical Recycling in the Future of Acrylics" halten, bei denen das Gleichgewicht zwischen Nachhaltigkeit und Leistungsfähigkeit von Materialinnovationen beleuchtet wird. Anmeldungen zu den Vorträgen sind unter dem folgenden Link möglich: https://chimei2022k.typeform.com/talks.

Auch für den Distributeur Biesterfeld gehört das Thema Nachhaltigkeit zu einem der zentralen im Oktober. Der Distributeur möchte den Besuchern mit seiner technischen Expertise beratend zur Seite stehen und informiert unter anderem über sein Portfolio ressourcenschonender Werkstoffe „Smart. Sustainable. Solutions.“. Zu den angebotenen Lösungen zählen unter anderem Polymere auf Grundlage innovativer Produktionsmethoden, nachwachsender Rohstoffe oder verschiedener Aufbereitungsansätze wie dem chemischen und mechanischen Recycling. Die Werkstoffe reichen von Polyolefinen bis hin zu Hochleistungs-Polymeren.

"Die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Biesterfeld und CHIMEI findet in diesem Jahr ein weiteres Mal Ausdruck in einem gemeinsamen Messeauftritt auf der K Messe", sagt Wilhelm Postel, Business Manager Advanced Polymers, Biesterfeld Plastic. "Wir freuen uns bereits sehr darauf, unsere Partner und Kunden persönlich an unserem Stand begrüßen zu dürfen.“

"CHIMEI hat einige sehr wichtige Durchbrüche erzielt, insbesondere bei chemisch recycelten Acrylaten, die wir unbedingt mit den Teilnehmern der K 2022  teilen möchten", sagt Wayne Lin, stellvertretender Direktor der CHIMEI Corporation. "Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit unserem langjährigen strategischen Partner Biesterfeld, darauf, Partner und Kunden an unserem Stand zu begrüßen und unsere Gedanken zum chemischen Recycling in der Zukunft von Acrylglas zu teilen."

Der gemeinsame Stand der beiden Unternehmen befindet sich in Halle 5, Stand B18.

**

Über CHIMEI

CHIMEI is a Taiwan-based performance materials company that designs and manufactures advanced polymer materials, synthetic rubbers, and specialty chemicals. Companies from around the globe seek out CHIMEI to boost their products' performance and durability, find a breakthrough in aesthetics, raise their production efficiency, and reduce their environmental impact.

Discover how CHIMEI helps businesses aim higher, and steps up to its global responsibilities, at www.chimeicorp.com.

Über Biesterfeld Plastic

Die Biesterfeld Plastic GmbH ist ein führender internationaler Distributeur der Kunststoffindustrie. Globale Kunststoffproduzenten wie DuPont, ExxonMobil, Celanese, INEOS, BASF, Solvay, CHIMEI und LG Chem setzen auf die langjährige Partnerschaft mit Biesterfeld Plastic und wachsen Seite an Seite mit dem Unternehmen seit vielen Jahrzehnten. Mit seinen lokal ansässigen Vertriebsteams und technischen Ingenieuren berät der Distributeur seine aus unterschiedlichsten Segmenten stammenden Kunden. Dabei spricht das Unternehmen unabhängige Materialempfehlungen aus, berät hinsichtlich Produktentwicklung, Prozessoptimierung und bietet maßgeschneiderte kommerzielle und logistische Lösungen.

Biesterfeld Plastic ist ein Geschäftsbereich der Biesterfeld Gruppe, einem der international führenden Distributeure für Kunststoffe, Kautschuke und Spezialchemikalien. Im Jahr 1906 als Handels- und Dienstleistungsunternehmen gegründet, erwirtschaften heute mehr als 1000 Mitarbeiter*innen an über 50 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien sowie Afrika einen Jahresumsatz von 1.4 Mrd. EUR. Der vollumfänglich in Familienbesitz befindliche Konzern agiert in den Geschäftsbereichen Biesterfeld Plastic, Biesterfeld Performance Rubber und Biesterfeld Spezialchemie.

Logo Biesterfeld AG
PM-K-CHIMEI.png

Pressekontakt

Biesterfeld AG, Philipp Sakuth

Kontakt

Philipp Sakuth

Corporate Communications Specialist Kunststoffe


E-Mailphone