FKM

Tecnoflon®

Produktbeschreibung

Tecnoflon® Fluorkautschuke (FKM) zeichnen sich aus durch eine hervorragende chemische Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl verschiedener Medien wie Kraft- und Schmierstoffe, Ölen sowie Lösemitteln und Chemikalien. Neben einer ausgezeichneten thermischen Beständigkeit bei Temperaturen über 200°C weisen sie eine sehr gute Langzeit-Dichtwirkung auf. Auch bei Einsatztemperaturen bis – 40°C können spezielle Typen eingesetzt werden.

Tecnoflon® FKM wird aufgrund seiner besonderen Eigenschaften häufig in Dichtungen und Schläuchen verwendet und kommt überwiegend in der Automobilindustrie zum Einsatz. So kann es beispielsweise in O-Ring-Dichtungen für Kraftstoffleitungen oder Einspritzsystemen, in Wellendichtringen sowie in Kraftstoff- oder Ladeluftschläuchen genutzt werden. Dank der Kombination ausgezeichneter Eigenschaften wird es auch in der chemischen Industrie, der Luft- und Raumfahrt sowie in der Öl- und Gas-Industrie verwendet.

Das Tecnoflon® FKM Portfolio deckt ein breites Angebot an bisphenolisch und peroxidisch vernetzbaren Polymeren mit unterschiedlichen Fluorgehalten und Mooney-Viskositäten ab. Die Produkte eignen sich für verschiedene Verarbeitungsmethoden wie Spritzgießen, Formpressen, Extrusion oder Kalandrieren.

Lieferant

Solvay

Tradename(s)

Tecnoflon®

Weitere Produkte aus dem Portfolio von Solvay

contact

Ansprechpartner

Jörn Thomsen

Jörn Thomsen

Technical Sales Manager

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail versenden
info

Weitere Informationen