Geschichte von Schütz & Co.

Seit der Gründung im Jahre 1892 hat sich das Hamburger Unternehmen Schütz & Co. (GmbH & Co. KG) von einem Rohstoffhändler zu einem international qualifizierten Partner der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie entwickelt.

Die 125-jährige Unternehmensgeschichte von Schütz & Co. (GmbH & Co. KG) ist geprägt vom kontinuierlichen Ausbau der Handelsbeziehungen, von der Erschließung neuer Märkte und Geschäftsfelder sowie der Erweiterung von Kompetenzen.

Die tragende Basis ist unser Managementsystem für Qualität und Sicherheit (QS-System) und dessen konsequente Umsetzung und Weiterentwicklung.

 

2016

  • Erwerb durch die Biesterfeld Gruppe
  • Übertragung der Firmenanteile von Schutz Dishman Biotech Ltd. an Dishman Pharmaceuticals and Chemicals Ltd.
  • EU-Datenbank, API Registrations, Registrierungs-Nr. DE_HH_01_Reg_2016_0016

2015

  • Compliance mit EU-GDP-Leitlinie für Wirkstoffe

2013

  • AEO-F (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter), C-TPAT (U.S. - CBP registered)

2012

  • Zertifizierung Gute Vertriebspraxis (GDP)
  • Vertriebspartner für Meggle Wasserburg GmbH

2009

  • Zollbewilligung zum zugelassenen Ausführer

2008

  • CEP für Chlorhexidin Digluconat Lösung und 2009 CEP für Guaifenesin

2007

  • Einführung eines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 auf Basis von ICH Q 7 A, EU-GMP Part II und AMG
  • Zertifizierung DIN EN ISO 9001. Anzeige gemäß § 67 AMG (Directive 2001/83/EC, Art. 52 a, gültig ab 02.01.2013) für Distribution und Lagerung von Wirkstoffen zur Arzneimittelherstellung

2000

  • Qualifizierung & Technologietransfer zu Fontarome Chemicals Inc. USA, seit 2014 Apiscent Labs, LLC.

1995

  • Gründung von Schutz Dishman Biotech Ltd., Indien, Produktion pharmazeutischer Wirkstoffe

1950 – 1980

  • Gründungen von Produktionsunternehmen für pharmazeutische Rohstoffe: 1950 Dr. Schuler & Lange, Hamburg, 1960 Loftus Bryan Chemicals Ltd., Irland, 1980 Verkauf an Schering Plough Inc. USA.

1935

  • Weltweiter Handel: Erweiterung des Vertriebs chemischer Erzeugnisse, Erstmalige Zusammenarbeit mit Japan

1914

  • Vertriebsnetz: Auf- & Ausbau von Verbindungen zu bedeutenden Fabriken der Spirituosen- und pharmazeutischen Industrie

1892

  • Gründung Schütz & Co. (GmbH & Co. KG), Hamburg, Handel mit Naturprodukten und chemischen Rohstoffen