08.08.2018 | Biesterfeld Spezialchemie GmbH

Biesterfeld gewinnt Biosynthis als Partner für flüchtige, natürliche Emollients

Mit den Produkten von Biosynthis bietet Biesterfeld Spezialchemie ab sofort biologisch abbaubare Emollients für die Bereiche Kosmetik und Cleaning an. Die Rohstoffe des französischen Herstellers dienen vor allem als natürliche Alternative zu synthetischen Emollients und werden von Biesterfeld in der DACH-Region, in Osteuropa und der iberischen Halbinsel vertrieben.

Das Portfolio von Biosynthis umfasst eine Reihe von Produkten mit leichter Textur, die für jegliche Anwendung in der Kosmetik, ob Haut-, Haarpflege oder dekorative Kosmetik, geeignet sind und angenehm duften. Zwei Highlights sind Vegelight(TM) und Viscoplast(TM).
Vegelight(TM) ist eine Produktreihe, die 2009 eingeführt wurde. Es handelt sich dabei um eine Mischung verschiedener Kokosnussalkane und kann als Ersatz für flüchtige mineralölbasierte Öle und Polymere, als Dispergiermittel für Pigmente und mineralische Filter oder als Solubilisator für Elastomere eingesetzt werden. Der COSMOS-zertifizierte Rohstoff hat in der Haarpflege eine glättende Wirkung und dient zudem als Stylingmittel.
Bei Viscoplast(TM) handelt es sich um pflanzliche Polymere, die petrochemische Rohstoffe ersetzen können. Gewonnen werden sie aus der biologischen Veresterung von pflanzlicher Dimärsäure und Polyolen. Viscoplast(TM) hat einen glänzenden Effekt ohne zu kleben, ist wasserfest und als Verdickungsmittel verwendbar.

,,Die Nachfrage nach natürlichen Rohstoffen ist in vielen Märkten, insbesondere im deutschsprachigen Raum, sehr stark", erklärt Bartosz Piatkowski, Sales Director Europe - Personal Care & Cleaning, Biesterfeld Spezialchemie. ,,Mit den Produkten von Biosynthis bieten wir unseren Kunden sehr interessante nachhaltige Emollients, die bedenkenlos eingesetzt werden können."

Thierry Bernoud, CEO, Biosynthis, sagt: ,,Als kleines, flexibles Unternehmen, können wir schnell auf neue Trends, wie die starke Nachfrage nach natürlichen und erneuerbaren Inhaltsstoffen, und Veränderungen im globalen Markt reagieren. Mit Biesterfeld haben wir einen Distributionspartner, der uns dank seines Know-hows hervorragend am Markt vertreten kann."


Über Biosynthis

Biosynthis ist eine Firma, die 2001 von Thierry Bernoud gegründet wurde. Sie produziert nachwachsende Rohstoffe hauptsächlich für Kosmetika und Schmierstoffe sowie mikroverkapselte Wirkstoffe für die Agrarindustrie und Parfums. Die Firma bietet bahnbrechende technische Lösungen auf der Basis nachhaltiger grüner Chemie.

Produktkontakt Portfolio Biosynthis:

Bartosz Piatkowski
Telefon: +48 22 5076012
b.piatkowski@biesterfeld.com.pl


contact

Ansprechpartner

Biesterfeld AG, Manuela Nehrke

Manuela Nehrke

Corporate Communications Specialist

phoneTelefonnummer anzeigen
email E-Mail senden